Stellungnahme aee suisse zur Teilrevision des Raumplanungsgesetzes

Wir lehnen die Landschaftsinitiative als zu weitgehend ab. Wir bevorzugen einen massvollen Gegenvorschlag auf Gesetzesstufe. Dieser muss prioritär die zügige Umsetzung der Energie- und Klimastrategie (Energiestrategie 2050 und Netto-Null bis 2050), eine sichere Versorgung mit erneuerbarer Energie sowie die Bereitstellung eines effizienten Netzes gewährleisten.