Neues Vorstandsmitglied

Wir begrüssen Pia Guggenbühl herzlich im Vorstand der AEE SUISSE. In den letzten Jahren sind Anzahl und Engagement der Energieversorgungsunternehmen in der AEE SUISSE gewachsen. Der Vorstand hat sich deshalb dazu entschieden, sein Gremium dahingehend zu erweitern. Pia Guggenbühl (BKW) wird die Energieversorgungsunternehmen neben den bestehenden Vorstandsmitgliedern Harry Graf (ewz) und Konrad Rieder (SIG) vertreten.

Pia Guggenbühl ist seit 2018 Leiterin Public Affairs beim international tätigen Energie- und Infrastrukturdienstleistungsunternehmen BKW. In dieser Funktion ist sie verantwortlich für die Kommunikation des Konzerns zu politisch relevanten Themen. Dazu gehören unter anderem die Erarbeitung von Positionen und Stellungnahmen zu Energie- und Umweltfragen wie Strommarktöffnung, erneuerbare Energien oder Versorgungssicherheit. Warum sie sich im Vorstand für die AEE SUISSE engagieren will? «Die BKW teilt die Anliegen der AEE SUISSE und leistet ihrerseits mit Lösungen in Energie, Gebäude und Infrastruktur einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft.»