Erneuerbare Energien

Vorteile statt Vorurteile

Merkblätter für die Branchen

Energiestrategie 2050

MITMACHEN

Werden Sie jetzt Mitglied der AEE SUISSE!

MITMACHEN

Werden Sie Partner der AEE SUISSE

Kantone

Die AEE SUISSE ist in 16 Kantonen präsent

Finanzielle Führung von EVU

29.08.2018–30.08.2018

Finanzielle Führung von EVU

Finanz- und Rechnungswesen im Spannungsfeld von Markt und Regulierung

29. und 30. August 2018, Olten, Schweiz

Die Regulierung und insbesondere das Unbundling haben zu einem Umbruch im Rechnungswesen der Versorgungsunternehmen geführt. Die richtige Aufstellung im Bereich Finanzen und Controlling trägt nachhaltig dazu bei, Ihren Unternehmenserfolg zu sichern. Wie Sie das Finanz- und Rechnungswesen optimieren und die branchenspezifischen Anforderungen umsetzen, erfahren Sie in unserem Intensivkurs Finanzielle Führung von EVU.

Sie profitieren von praktischen Erfahrungen und Lösungsansätzen unseres Expertenteams.

- Aktuelle Trends im Finanz- und Rechnungswesen
- Steigende Anforderungen an die finanzielle Führung von EVU
- Praxisbeispiele zur Optimierung des Finanz- und Rechnungswesens 

- Umsetzung der branchenspezifischen Vollkostenrechnung 
- Aktivierungs- und Deaktivierungsprozess bei EVU

- Rechnungslegung von Schweizer EVU 

- Anforderungen an ein Management Reporting eines EVU

- Mittel- und Langfristplanung als Basis für die strategische Unternehmensführung 

- Business Case, Projekt- und Unternehmensbewertung


Ihre Referenten

- Prof. Dr. Thomas Berndt, Direktor ACA, Universität St.Gallen
- Patrik Boog, Leitender Berater, EVU Partners AG

- Dr. Markus Flatt, Partner, EVU Partners AG

- Christian Froelicher, Leitender Berater, BDO AG

- Sascha Mühlemann, Leiter Controlling, Swissgrid AG

- Tobias Renold, Berater, EVU Partners AG

- Beat Wälti, Leiter Finanzen & Controlling, Energie Thun AG

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück